JA, das ist mit der einzigartigen Garcinia Cambogia möglich. Wie das ganze funktioniert lesen Sie in diesem Beitrag.

Die Garcinia Frucht (Garcinia Cambogia) hat das Aussehen eines kleinen Kürbis oder erinnert an einen grünen Apfel und doch ist die Frucht im deutschsprachigen Raum kaum bekannt. Hier erobert sie nämlich eher als Nahrungsergänzungsmittel ihren Platz in der Fitnessbranche.

Was ist Garcinia Cambogia eigentlich?

In Ostasien und Afrika gilt sie seit Jahrtausenden als Heilmittel in der ayurvedischen Medizin. Auch in Südamerika und Thailand ist sie nicht unbekannt – hier findet man sie in der Gewürzlade. Weltweit wurden bis zu 450 verschiedene Arten von Garcinia Cambogia gefunden. Doch was macht diese geheimnisvolle Frucht so besonders? Und warum wird sie in Europa als wahres „Abnehmwunder“ oder „Wunderfrucht“ bezeichnet??

Garcinia wirkt als Nahrungsergänzungsmittel langfristig lästigen Fettpolstern entgegen. Somit unterstützt sie den Körper perfekt während eines Abnehm-Prozesses und einer Diät.
Pluspunkte erlangt sich das Gewächs vor allem durch ihre gute Verträglichkeit und dadurch, dass sie bei Gewichtsreduzierungen beiträgt. Weiteres stoppt sie das Hungergefühl und dämmt Heißhungerattacken ein. Noch dazu ist die Frucht zu 100% organisch und es sind keinerlei Nebenwirkungen bekannt – das alles wurde in vielen klinischen Studien bewiesen.  Wird sie laut Dosierungsplan eingenommen, unterstützt sie den Körper während des Abnehm-Vorgangs in vielen weiteren Diäten.

Der gefürchtete Jo-Jo-Effekt

… hat mit der einzigartigen Garcinia Frucht keine Chance! Schon während des Abnehmens zittern viele Personen, sie könnten - sobald das Wunschgewicht erreicht ist – am Jo-Jo-Effekt leiden.
Doch was ist eigentlich dieser Jo-Jo-Effekt?

Benannt wurde er nach dem beliebten Spielzeug „Jo-Jo“ in dem man die Kurbel am Seil hoch und runter springen lässt. Ähnlich wird auch der Jo-Jo-Effekt des Körpers beschrieben.

Er ist eine Reaktion des Körpers auf falsche Ernährungsgewohnheiten. Meist beginnt man eine Diät, indem man einfach auf Lebensmitteln verzichtet. Dieser Verzicht von bestimmten Lebensmittel gibt dem Körper das Zeichen, alles zu Punkern was er bekommt.
Wird nämlich die Energiezufuhr über längere Zeit gesenkt, gleicht sich der Körper an die veränderten Bedingungen an. Stoffwechselvorgänge werden auf „sparen“ gesetzt und somit sinkt auch der Grundumsatz und wiederum sinkt auch der Energiebedarf.
Die Folge davon: man hat das Gefühl, dass einem die Kalorien schon am Körper kleben wenn man eine Speise nur anschaut. So ist es auch: Jede Kalorie die zu viel gegessen wird, schlägt mächtig auf die Pauke und die mühselig abgenommenen Kilos lassen auf der Waage gleich wieder grüßen. Und der Abnehm-Prozess geht von vorne los. Dieses auf und ab des Gewichtes wird aus diesem Grund der „Jo-Jo-Effekt“ genannt.

Garcinia als Wunderfrucht

Aus der Schale der kraftspendenden Frucht wird wertvolles Hydroxyzitronensäure (kurz HCA) gewonnen.
Dies verwandelt aufgenommene Kohlenhydrate (Zucker, Stärke,…) nicht in Fett, sondern wird in der Leber in Glykogen umgewandelt. Das führt wiederum dazu, dass dem Gehirn ein Sättigungsgefühl vermittelt wird und dies macht es uns einfacher, die Kalorienzufuhr zu reduzieren.

Abnehmen ohne Jo-Jo!?

Richtig gemacht ist das ganz einfach!
Wurde der erste Schritt getätigt, purzeln die Kilos und verhindern den gefürchteten Jo-Jo-Effekt. Der Körper kann dabei unterstützt werden, indem man ihn mit einer abwechslungsreichen Ernährung – insbesondere vielen frischen Vitaminen – und viel (stillem) Wasser versorgt. Eine 30-minütige körperliche Bewegung wirken dazu noch wie ein wahres Wunder.
Ein Irrglaube vieler abnehmender Menschen ist auch, dass man nach der Diät oder nach Erreichen des Wunschgewichtes wieder mehr beziehungsweise alles essen kann auf das man Lust hat. An dieser Stelle muss man aber hart zu sich sein und etwas Disziplin zeigen. Immerhin gibt es eine Vielzahl an gesunden und leckeren Lebensmitteln die nach der Diät nicht gleich auf der Waage grüßen lassen. Ein super Trick ist es, das Gehirn auszutricksen indem man einen Tag pro Woche einführt, zum Beispiel immer Sonntags, an dem man sich als Belohnung sehr wohl mal ein Stückchen Schokolade oder ein gutes Schnitzel gönnt.
Auch gibt es genügend tolle Nahrungsergänzungsmittel, die den Körper mit essentiellen Nähr- und Vitalstoffen versorgen um den Erfolg weiter anzuhalten.

Entdecken Sie unsere Gesichtspflege-Produkte HIER
Forever Vorteilskunde werden jetzt informieren

magazin


Magazin

Viele Infos gibt es im Online-Magazin.

Bestellen per Telefon

Mo-Sa von 08:00 - 20:00

+43 (0)664 / 457 44 32



Bestellen per Mail
info@forever-living-aloe.at

fit


Bleiben Sie F.I.T.

Weiter zum Forever F.I.T. Konzept.

Kontakt:

Michael R. KREINER

  +43 (0)664 / 457 44 32

  zum E-Mail Formular

  info@forever-living-aloe.at

  www.forever-living-aloe.at




Selbstständiger Vertriebspartner
Forever Living Products-Österreich

Sicher bezahlen mit:

bezahlarten
Paypal, Nachnahme, Rechnung,  Vorauskasse, Bankeinzug,
Kreditkarte (VISA, Mastercard, EC Card)

 

schloss100% SICHER EINKAUFEN:

  • Garantierter Datenschutz
  • Sichere Bezahlung durch SSL-Verschlüsselung
  • Garantiert hochwertige Produkte
  • Rasche Lieferung auf lagernde Produkte

Nach oben